Künstler > Lew Tabenkin

Lew Tabenkin

 

Lew Tabenkin. Fischhändlerin, 2003
Öl auf Leinwand 70x50




Lew Tabenkin. Junge mit Geschirr, 1995
Öl auf Leinwand 90x70




Lew Tabenkin. Ohne Titel,
Mischtechnik auf Papier 18x14




Lew Tabenkin. Ohne Titel,
Mischtechnik auf Papier 18x18



Zurück nach oben
  Wurde im Jahre 1952 in Moskau geboren, tätig in Moskau, absolvierte die Polygraphische Hochschule in Moskau 1975.

Seit 1978 ist er Mitglied im Künstlerverband Russlands.

Seine Werke werden seit 1974 regional und international ausgestellt. Zahlreiche Bilder befinden sich in der Sammlung der Staatlichen Tretjakow-Galerie, Moskau, Staatliches Russisches Museum, St. Petersburg, in Museen Deutschlands: Ludwig Museum, Köln, Nannen Museum, Emden, Ludwigsburg Museum, Ludwigsburg, in privat Sammlungen und Galerien in Russland, Deutschland, England, Frankreich und den USA.

Kataloge :

„Von der Revolution zur Perestrojka: Sowjetische Kunst aus der Sammlung Ludwig“, Kunstmuseum, Luzern 1989.
 

VORWORT l AKTUELL l ARCHIV l KÜNSTLER l KATALOGE l SERVICE l REISEN l IMPRESSUM