Künstler > Wladimir Jarkin

Wladimir Jarkin

 

W. Jarkin, Im Packeis, 1990, Öl auf Leinwand, 84x99




W. Jarkin. Standarte auf der Newa, 1999 Öl auf Leinwand 44x66
  W. Jarkin wurde 1939 in Pensa geboren, wo er die K. Sawizki-Kunstschule absolvierte. Danach schloss er das Studium am Repin-Institut für Malerei, Bildhauerei und Architektur in Leningrad ab.

Zwei Jahre lang unterrichtete W. Jarkin in der Kunstschule in Pensa und wurde dann in die Künstlerwerkstatt des Akademiemitgliedes Prof. W. Oreschnikow aufgenommen.

Seit 1979 ist er Mitglied im Künstlerverband Russlands und Mitarbeiter der Künstlerwerkstatt beim Zentralen Kriegsmarine-Museum.

Zwischen 1819 und 1821 hatten F. Bellingshausen und M. Lasarjev mit den Schiffen „Vostok“ und „Mirnij“ eine Erdumsegelung vollbracht. Das Ziel dieser Seefahrt war die Erforschung der Polargebiete. Bei dieser Expedition wurden von russischen Seeleuten 29 neue Inseln entdeckt (überwiegend in der südlichen Hemisphäre). In die Weltkarte war auch der sechste Kontinent, die Antarktis, eingetragen worden.

Am 2.Dezember 1982 zum 150. Jahrestag der Entdeckung der Antarktis haben zwei sowjetische Forschungsschiffe den gleichen Weg von der „Vostok“ und der „Mirnij“ zurückgelegt. Im Laufe von 147 Tagen der Seefahrt fuhren die Forschungsschiffe 35. 300 Meilen, was 1.6 Mal länger ist, als die Länge des Äquators. Während der ganzen Fahrt wurden wissenschaftliche Forschungen durchgeführt.

Wladimir Jarkin, der an Bord des Schiffes „Faddej Bellingshausen“ als Maler mitfuhr, malte eine Bilderserie aus der Geschichte der russischen Forschungen in der Antarktis. Den Entdeckern zu Anfang des 19. Jahrhunderts ist auch dieses Gemälde gewidmet.

Danach unternahm W. Jarkin mehrere Seefahrten mit sowjetischen Forschungs- und Schulschiffen. Dabei besuchte Maler Hafenstädte von Angola, Neuseeland, Argentinien, Guinea, Libyen, Türkei, Volksrepublik Polen, DDR und Forschungsstationen in der Antarktis.

400 Gemälde, Studien und Skizzen waren das Resultat dieser Reisen.


Zurück nach oben
 

VORWORT l AKTUELL l ARCHIV l KÜNSTLER l KATALOGE l SERVICE l REISEN l IMPRESSUM